Follow Us on Twitter   •   Project by derDrummer.ch   •   Support Us   •   FAQ   •   Links   •   Dienstag 6. Dec 2016
- Anzeige -
Hudson Music - Drum Guru App
- Anzeige -

Apple präsentiert neue iPod Modelle und iTunes 10

Apple Technik 01. September 2010 - 21:10 UHR 2 Kommentare
Apple hat heute am Special Event einige Neuigkeiten vorgestellt. Wir wollen auch kurz darauf eingehen, da es für Musiker auch interessant ist, wenn Apple einen Special Event macht, wo es mehrheitlich um Musik geht. Wie erwartet wurden neue iPods präsentiert.

Apple Special Event September 2010

Überarbeitet wurden der iPod touch. Dieser hat nun ein Retina Display, bietet Face Time dank einer Frontkamera, kann HD Videoaufnahmen machen und läuft mit dem neuen A4 Prozessor, also Features wie man es auch schon vom iPhone 4 kennt. Erhältlich ist der iPod touch jeweils in einer 8GB für 279.- CHF, 32 GB für 379.- CHF sowie 64 GB für 529.- CHF Ausführung.

Ebenfalls neu wurde der iPod nano mit Multitouch-Display präsentiert. Damit ist das nun die sechste Generation des iPod nanos und ist genau so gross wie der iPod shuffle. Entfernt wurde der Click Wheel. Das ganze wird nun mit einer Multitouch Oberfläche bedient. Den iPod Nano gibt es jeweils mit 8 GB für 189.- CHF oder mit 16 GB für 229.- CHF.

Und auch der iPod shuffle ist neu. Ein Steuerkreis befindet sich im Gehäuse. VoiceOver basierte Sprachausgabe ist ebenfalls vorhanden. Erhältlich ist der iPod shuffle in fünf Farben und hat 2 GB. Der iPod shuffle kostet 59.- CHF.

Hier gibt es eine Übersicht über die iPod Modelle von Apple.

Apple hat auch iTunes 10 vorgestellt. Die neue Version von iTunes hat ein neues Logo bekommen. Die CD im Logo ist weg. Interessante neue Funktionen bringt iTunes 10 ebenfalls mit sich. iTunes 10 soll somit ein „Social Network for Music“ werden. Dabei kann man sehen was Freunde sich anhören und neu entdeckt haben. Diese Neue Funktion nennt sich „Ping“. Wie man es schon von anderen Sozialen Netzwerken kennt, kann man hier nun Leuten folgen. Künstler können auch eigene Profile anbieten. Diesen Profilen kann man bei Interesse dann folgen. Die Profile von Nutzern kann man für alle freigeben oder nur für Freunde.

Das hier wären die Interessantesten Neuigkeiten für Musiker. Besonders iTunes 10 ist spannend und bietet neue interessante Funktionen. Wer alle Neuigkeiten sehen möchte findet hier den macprime.ch Live Ticker. Übrigens kann man den Apple Special Event hier anschauen.





2 Kommentare

  1. 6. September 2010 um 16:18 - Kommentar zitierenReply to this comment
    1

    Ich werde mir definitiv den neuen iPod Touch zulegen! Es ist wirklich unglaublich, was man für 229 Euro alles geboten bekommt! Ich werde mein Nintendo DS auf jeden Fall verkaufen und mir dieses Multimedia-Wunder zulegen! Schade ist nur, dass man Fotos nur mit 1MP-Auflösung aufnehmen kann…

  2. 6. September 2010 um 16:44 - Kommentar zitierenReply to this comment
    2

    Ja in der Tat wieder einmal interessante Vorstellung von Apple. Das mit der 1MP Kamera ist wohl einfach mal der Einstieg. Denke das später dann sicherlich auch da einmal mehr MP sein werden! Man kennt ja Apple mittlerweile. ;)

Artikel kommentieren

JazzDrummerWorld freut sich über Kommentare und ist an einer offenen Diskussion sehr interessiert. Deine Meinung zum Artikel ist wichtig. JazzDrummerWorld behält sich jedoch vor, beleidigende bzw., unangebrachte Kommentare zu löschen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder! Gewisse Kommentare werden nicht sofort angezeigt, sondern müssen erst freigeschalten werden. Beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und die FAQ Seite, mit häufig gestellten Fragen.








SUBSCRIBE NEWSLETTER

DAILY GROOVES

WORKSHOP

 Thumbnail

Workshop – Single Pedal Workouts Part 2


Aufgrund meiner Daily Grooves bei Instagram, wurde der Wunsch geäussert für einen weiteren kleinen Single Pedal... Mehr lesen »

BUCH TIPP

 Thumbnail

Mark Guiliana – Exploring Your Creativity on the Drumset


Mark Guiliana ist kein unbekannter. Er gehört zu den herausragendsten Schlagzeugern unserer Zeit. Sein Spiel besticht durch... Mehr lesen »

Agner Swiss Drumsticks   Puresound   Evans Drumheads   Anatolian Cymbals   Schlagwerk Percussion   audio protect ag   DRUMS ONLY Zürich   Tama Drums