Follow Us on Twitter   •   Project by derDrummer.ch   •   Support Us   •   FAQ   •   Links   •   Sonntag 25. Sep 2016
Yamaha Club Custom Swirl Black
- Anzeige -
Peter Erskine - Erskine Essentials iOS Apps
- Anzeige -

Chuck Loeb – Between 2 Worlds

CD 04. Mai 2009 - 12:17 UHR 5 Kommentare

Chuck Loeb Between 2 WorldsJazzgitarrist Chuck Loeb hat ein äusserst interessantes Album, mit dem Titel „Between 2 Worlds“ veröffentlicht. Und mit Sicherheit gehört Chuck Loeb zu den interessantesten Gitarristen unserer Zeit. Sein Gitarrenspiel im Jazz-Fusion Bereich ist wunderbar und verdient Beachtung. Mit diesem Album ist Ihm sicherlich ein grossartiger Wurf gelungen, und das nicht nur durch die grandiose Besetzung mit Musikern wie Eric Marienthal am Saxophone, Flöte, Till Brönner an der Trompete, Will Lee & Gerald Veasley & Dieter IIg am Bass, Dave Weckl sowie Wolfgang Haffner an den Drums, David Charles & Bashiri Johnson am Percussion sowie Chuck Loeb’s Frau Carmen Cuesta Gesang. Dieses Album ist mit Abstand eines seiner besten Alben. Chuck Loeb beweist, dass er ein ganz grosser Jazzgitarrist ist. Seine Einflüsse, von einem Mike Stern, werden hörbar. Doch der eigene unverkennbare Stil von Chuck Loeb ist da und verleiht jedem Song eine wunderbare Note. Seine Mit Musiker tragen dazu bei, dass die 11 Songs den nötigen Groove bekommen. Wunderschöne Melodien getragen von Chuck Loeb’s Gitarrenspiel, welche unter die Haut gehen. Was will man mehr. Erschienen ist das Album bei Heads Up.

Hörbeispiele gibt es im iTunes Store und erhältlich ist das Album direkt bei amazon.de.

5 Kommentare

  1. Bruno der Wikinger
    14. Mai 2009 um 16:34 - Kommentar zitierenReply to this comment
    1

    So, so – ein äusserst interessantes Album! Und ein interessanter Gitarrist ist er auch noch. „Dieses Album ist mit Abstand eines seiner besten Alben“ schreibt der Kritiker – ich hätte aber gerne gewusst, warum das so ist, denn das schreibt der Herr Kritiker leider nicht, so bleibt es dem Musikliebhaber leider selbst überlassen, sich ein „Bild“ über die Musik zu verschaffen. Und was macht denn den unverwechselbaren Stil von Chuck Loeb aus? Seine Phrasierungen, sein Akkordspiel, seine Legato-Technik? Hat der Kritiker die Platte überhaupt gehört oder hat er nur vom Info-Blatt der Tonträgerfirma abgeschrieben?

  2. Dave
    14. Mai 2009 um 17:17 - Kommentar zitierenReply to this comment
    2

    Nein nein die CD wurde zugesandt! :) wurde von vorne nach hinten angehört !! :)

  3. Dave
    14. Mai 2009 um 18:16 - Kommentar zitierenReply to this comment
    3

    Angefügt sei noch folgendes: diese Plattform wird von einer einzigen Person betrieben! Es werden unzählige CDs zugesandt, da wird auch nicht jede top ausfallen! Es geht auch darum das Alben vorgestellt werden und die Leute die Musik anhören und auch selber urteilen! Es kann hier nicht alles passen! Eine Person kann nicht alles gut machen oder jedem recht machen! Aber DANKE für jeden Kommentar, nur so kann es besser werden! :) in unserer Zeit will ich das Menschen gute Musik hören und sehen wie wertvoll das ist! Ich will Musiker unterstützen und ihnen helfen! Denn die Musik ist wertvoll!

  4. Bruno der Wikinger
    14. Mai 2009 um 19:04 - Kommentar zitierenReply to this comment
    4

    Nein, sorry – ist wohl falsch rüber gekommen im ersten Eifer. Ich hatte nämlich gerade die CD im Discman und bin begeistert von der musikalischen Qualität, die hier geboten wird. Meinen Kommentar habe ich in der ersten Aufregung geschrieben :-))
    Du hast natürlich recht, es geht mir genau so darum, dass wertvolle und tolle Musik bekannt gemacht wird bei allen Musikliebhabern, denn das wird gerade in der heutigen Zeit immer schlimmer, weil alles irgendwie im Mainstream untergeht. Aber so lange es solche Portale wie Deines hier gibt, ist der Musik gedient. Respekt vor Deiner Arbeit, ich weiss das zu schätzen, ich betreibe nämlich selbst eine ähnliche Website. Und ich verspreche, jetzt wo ich Deine gefunden habe, werde ich des öfteren reinschauen. Einen schönen Abend wünsche ich Dir auf jeden Fall.

  5. Dave
    14. Mai 2009 um 21:49 - Kommentar zitierenReply to this comment
    5

    Ich dank dir :)! Ich bin immer dankbar für Hinweise :)! Hab dich schon verstanden ;). ich bin auch nicht ein grosser Kritiker, ich will vor allem gute Musik bekanntmachen!

    Wie geht deine Site?

Artikel kommentieren

JazzDrummerWorld freut sich über Kommentare und ist an einer offenen Diskussion sehr interessiert. Deine Meinung zum Artikel ist wichtig. JazzDrummerWorld behält sich jedoch vor, beleidigende bzw., unangebrachte Kommentare zu löschen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder! Gewisse Kommentare werden nicht sofort angezeigt, sondern müssen erst freigeschalten werden. Beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und die FAQ Seite, mit häufig gestellten Fragen.








SUBSCRIBE NEWSLETTER

DAILY GROOVES

WORKSHOP

 Thumbnail

Workshop – Single Pedal Workouts Part 2


Aufgrund meiner Daily Grooves bei Instagram, wurde der Wunsch geäussert für einen weiteren kleinen Single Pedal... Mehr lesen »

BUCH TIPP

 Thumbnail

DRUM ALONG 9 – 10 Classic Rock Songs 3.0


Neu erhältlich ist aus der Drum Along gibt es ein weiteres Buch mit Classic Rock-Songs. In diesem Buch gibt es Songs von... Mehr lesen »

AKTUELLE NEWS

Agner Swiss Drumsticks   Puresound   Evans Drumheads   Anatolian Cymbals   Schlagwerk Percussion   audio protect ag   DRUMS ONLY Zürich   Tama Drums