Follow Us on Twitter   •   Project by derDrummer.ch   •   Support Us   •   FAQ   •   Links   •   Samstag 25. Oct 2014
- Anzeige -

Musiker mal anders vor der Kamera – “The Moment After the Show”

Bücher Medien 22. März 2012 - 20:51 UHR 0 Kommentare

The Moment After the ShowFotograf Matthias Willi und Journalist Olivier Joliat haben sich für ein spezielles Projekt entschlossen, welches sie auch in die Tat umsetzen konnten. Entstanden ist ein Buch mit dem Titel “The Moment After the Show”. Das Buch zeigt Bands und Musiker fotografiert direkt nach der Show. So um die hundert Bands konnte man für dieses Projekt begeistern. Ziel war es die Musiker direkt nach ihrer Show bzw. Konzert abzulichten. Verschwitz und ausser atmen, nichts beschönigen, keine Fotos wie man es sonst kennt. Wo immer alles schön und ohne Makel ist. Vielmehr sollte es ein Buch werden, dass einmal die Realität zeigt. Auf den 144 Seiten findet man nebst den Fotos auch einige Worte des jeweiligen Musikers. In einem Making-of-Reportagen Teil erzählen die Autoren dann noch konkret wie das Ganze so ablief und das es doch auch eine zielich Amüsante Angelegenheit war.

Die Musiker bekommt man so athentisch kaum zu Gesicht, ausser wenn es gerade einen Skandal gibt und irgendwelche Bilder gemacht wurde. Aber Fotos, so gleich nach einer Show, ja das ist doch mal eine schöne Sache. Das zeigen, was man sonst irgendwie nicht mitbekommt. Wie sieht es eigentlich aus so Backstage und wie ist das Bild des Musikers so nach einer Show? Wie geht es dort weiter? Genau das wird mit diesem Buch nun gelüftet und in Bildern erzählt.

Im Buch findet man folgende Bands:

Archive, Melissa Auf der Maur, Beatsteaks, Bitch Queens, The Black Angels, Blackmail, Buckcherry, The Budos Band, Client, The Datsuns, Dead Moon, Deftones, Dendemann, dEUS, Eagles of Death Metal, Fântomas, Fucking Beautiful, Ghinzu, Gnarls Barkley, Adam Green, The Hives, Isis, The Jackets, The Jon Spencer Blues Explosion, Juliette And The Licks, Kamikaze Queens, Karma to Burn, Kashmir, The Kooks, Kyuss, Mark Lanegan, The Lemonheads, Jamie Lidell, The Lombego Surfers, Madrugada, Mando Diao, Metallica, Mondo Generator, Muse, Navel, Peaches, Placebo, Queens Of The Stone Age, The Raveonettes, Reverend Beat-Man, Kid Rock, Sludge, Sonic Youth, Sons & Daughters, Soulwax, The Soundtrack Of Our Lives, Stiller Has, The Stooges, Tafs, Trail Of Dead, Triggerfinger, Two Gallants, Farin Urlaub, Vive la Fête, Wir Sind Helden, The Young Gods, Zatokrev.

Das Buch kann man für CHF 48.- bzw. EUR 39.- direkt unter aftertheshow.ch beziehen. Bei DRS2 gab es einen Beitrag – Rockstars, verschwitzt und ungeschminkt – zum Buch. Kann man hier anhören.

0 Kommentare

Artikel kommentieren

JazzDrummerWorld freut sich über Kommentare und ist an einer offenen Diskussion sehr interessiert. Deine Meinung zum Artikel ist wichtig. JazzDrummerWorld behält sich jedoch vor, beleidigende bzw., unangebrachte Kommentare zu löschen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder! Gewisse Kommentare werden nicht sofort angezeigt, sondern müssen erst freigeschalten werden. Beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und die FAQ Seite, mit häufig gestellten Fragen.








SUBSCRIBE NEWSLETTER

BUCH TIPP

 Thumbnail

Blue Note – The Finest in Jazz


Zum 75. Geburtstag des legendären Blue Note Labels gibt es auch ein schönes Buch zu deren... Mehr lesen »

INSTAGRAM

WORKSHOP

 Thumbnail

Warm-Ups für Drummer


Bevor man sich am Set so richtig austobt und mit dem üben beginnt, sollte man sich aufwärmen. Warm-Ups helfen... Mehr lesen »

SUPPORT US

  • JazzDrummerWorld ist ein kostenloses Drummermagazin welches über aktuelle Themen aus dem Drum Bereich berichtet. Zudem ist es auch ein umfangreiches Musikmagazin. Das Magazin wird durch Dave Kobrehel betrieben.

    Wenn Sie das Magazin gerne unterstützen möchten, finden Sie alle weiteren Informationen dazu hier und im Backstage Bereich.

  • JazzDrummerWorld RSS Feed abonnierenUp to Date with Twitter, Facebook or RSS FeedFan werden bei FacebookSpotify

AKTUELLE NEWS

Agner Swiss Drumsticks   Puresound   Evans Drumheads   Anatolian Cymbals   Schlagwerk Percussion   audio protect ag   DRUMS ONLY Zürich