Follow Us on Twitter   •   Project by derDrummer.ch   •   Support Us   •   FAQ   •   Links   •   Sonntag 25. Sep 2016
Yamaha Club Custom Swirl Black
- Anzeige -
Evans DEC Banner
- Anzeige -

Breakbeat Guide und Hi-Hat Master von Ydna Murd

Bücher Medien 11. Mai 2012 - 09:54 UHR 0 Kommentare

Breakbeat Guide und Hi-Hat Master von Ydna MurdDiese zwei Bücher von Ydna Murd gibt es schon seit einiger Zeit. Es lohnt sich diese zwei Bücher zu kennen, denn diese enthalten interessantes Material für Drummer.

Einmal wäre da mal das Buch „Breakbeat Guide“ Ein innovativer Weg zum erlernen von Drum&Bass und Jungle Rhythmen am akustischen Schlagzeug. Dieses Buch richtet sich an Anfänger, Fortgeschrittene und auch Profidrummer, welche neue Inspiration suchen. Dabei will Ydna Murd aufzeigen, wie man diese Beats am Schlagzeug umsetzt und erarbeitet. Eine kurze Einführung in dieses Thema, zeigt die Geschichte von Drum&Bass und einige Soundbeispiele werden auch erwähnt, welche man sich anhören kann.

In den Kapiteln werden dann diverse Übungen gezeigt. Eintaktige Beispiele, 4tel Ride Becken, Erweiterte Backbeats, 16tel HH, 16tel HH mit Akzenten, Ride & HH Übungen, Halftime Beispiele, Fill-In’s, Dynamische Becken, Zweitaktige Beispiele, Viertaktige Beispiele, Achttaktige Beispiele, HH Akzente / Leseübungen und Linke Hand / Leseübungen sind Themen der Kapitel. Ausserdem gibt es noch einige Bonus Ideen zum Schluss.

Das Buch bietet eine Vielzahl an Übungen zum Thema Breakbeat Drumming und ist eine Fundgrube um neue Beats kennenzulernen. Die Übungen sind gut aufgebaut und werden detailliert erklärt. Es zeigt die Möglichkeiten, welche auch in einem akustischen Schlagzeug stecken, wenn es um Breakbeats geht. Erhältlich bei amazon.de.

Ebenfalls empfehlenswert ist sein Buch „Hi-Hat Master“. Ein Buch um den kreativen Umgang mit der Hi-Hat zu erlernen. Gerade die Hi-Hat wird oftmals unterschätz. Doch gerade die Hi-Hat ist ein wichtiges Element im Schlagzeugspiel. Die Möglichkeiten mit der Hi-Hat sind nahezu unbegrenzt. Wer die Hi-Hat als solides Element beherrscht, wird so die nötige Balance in seinem Spiel entwickeln.

Ydna Murd behandelt in den Kapiteln 8tel und 16tel Figuren, 8tel Triolen, Binäre HH Fuss Figuren, Ternäre HH Fuss Figuren, 16tel Swing Interpretation, Dirty Shuffle, Free Hand Exercises, binäre Groovebeispiele, Ternäre Groovebeispiele, Lineare Grooves und verschiedene Akzente mit 8tel, 16tel Noten und 8tel Triolen.

Dieses Buch bietet eine grosse Zahl an Übungen für die Hi-Hat. Man wird einen neuen Zugang zur Hi-Hat bekommen und selber Ideen entwickeln. Wer dieses Buch durcharbeitet wird mit Sicherheit sein Hi-Hat Spiel verbessern bzw. erweitern können. Das Buch gibt es bei amazon.de.

Beide Bücher sind erschienen im Schell Music Verlag.

0 Kommentare

Artikel kommentieren

JazzDrummerWorld freut sich über Kommentare und ist an einer offenen Diskussion sehr interessiert. Deine Meinung zum Artikel ist wichtig. JazzDrummerWorld behält sich jedoch vor, beleidigende bzw., unangebrachte Kommentare zu löschen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder! Gewisse Kommentare werden nicht sofort angezeigt, sondern müssen erst freigeschalten werden. Beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und die FAQ Seite, mit häufig gestellten Fragen.








SUBSCRIBE NEWSLETTER

DAILY GROOVES

WORKSHOP

 Thumbnail

Workshop – Single Pedal Workouts Part 2


Aufgrund meiner Daily Grooves bei Instagram, wurde der Wunsch geäussert für einen weiteren kleinen Single Pedal... Mehr lesen »

BUCH TIPP

 Thumbnail

DRUM ALONG 9 – 10 Classic Rock Songs 3.0


Neu erhältlich ist aus der Drum Along gibt es ein weiteres Buch mit Classic Rock-Songs. In diesem Buch gibt es Songs von... Mehr lesen »

AKTUELLE NEWS

Agner Swiss Drumsticks   Puresound   Evans Drumheads   Anatolian Cymbals   Schlagwerk Percussion   audio protect ag   DRUMS ONLY Zürich   Tama Drums