Follow Us on Twitter   •   Project by derDrummer.ch   •   Support Us   •   FAQ   •   Links   •   Dienstag 6. Dec 2016
- Anzeige -
- Anzeige -

Pro Orca Rods

Drums & Co. 13. Oktober 2008 - 09:02 UHR 0 Kommentare

Pro Orca LogoPro Orca ist ein Familienunternehmen im französischem Lyon, welche Drumsticks sowie Rods fertigt. Im Rods Sortiment findet man einige Interessante Modelle. Diese tragen aber hier den Namen „Stickclub“. Die Länge der Stickclubs beträgt, bei allen Modellen, 42,5 cm. Besondere Unterschiede finden sich in der Konstruktion der einzelnen Modellen. Es gibt verschiedene Stärken, von Medium bis hin zu Hard.

So gibt es das „Medium 19 branches tied together“ Rods Modell, bestehend aus 19 ca. 3mm starken Holzstäben. Diese werden mit einem Schrupfschlauch am Griff zusammengehalten. Um die Spielstärke einzustellen, befindet sich am Ende noch ein Schlauchstück, welches man beliebig verschieben kann, und so den Klang verändern kann.

Das Modell „Hard 12 branches around 1 stick“, gehört zu den leichten Rods. Bestehenden aus 12 Holzstäben, welche ebenfalls eine Stärke von ca. 3mm aufweisen. Die Stäbe werden mit je zwei dünnen Gummiringen zusammengehalten. Diese lassen sich verschieben. Der Sound dieser Rods, eignet sich besonders für Musik wo Dynamik gefragt ist und leichte Cymbal Sounds gewünscht sind.

Das Modell „Medium 19 branches tied together GRIP“2 tunable bands“ ist nahezu identisch mit dem ersten hier vorgestelltem Modell. 19 Holzstäbe mit ca. 3mm Stärke. Auffallend hier ist die Farbe der Rods. Diese sind Rot gefärbt. Zudem hat dieses Modell zwei Schlauchstücke, welche man verschieben kann.

Das „Medium 19 branches tied together“ Modell, gibt es in einer Medium und Hard Ausführung. Bei diesen Rods, lässt sich der Schrupfschlauch nicht verschieben. So eignet sich dieses Rod Modell besonders auch für härtere Spielweise, wo auch Rimshots machbar sind.

Das letzte Rods Modell im Sortiment, „Medium 19 branches tied together“ unterscheidet sich von den anderen Rods Modellen, in der Länge des Schrupfschlauches. Dieser hat eine Länge von ca. 32.5 cm. So ragen die Holzstäbe nur noch ca. 9,5 cm am Kopfende heraus. Der Klang der Rods ist aber erstaunlicherweise, sehr weich.

Die Pro Orca Rods sind sicherlich eine nähere Betrachtung wert. Gute Verarbeitung und für unterschiedliche Stile einsetzbar. Die Modell Auswahl ist gross und man ist sicherlich gut bedient mit diesen Rods Modellen.

0 Kommentare

Artikel kommentieren

JazzDrummerWorld freut sich über Kommentare und ist an einer offenen Diskussion sehr interessiert. Deine Meinung zum Artikel ist wichtig. JazzDrummerWorld behält sich jedoch vor, beleidigende bzw., unangebrachte Kommentare zu löschen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder! Gewisse Kommentare werden nicht sofort angezeigt, sondern müssen erst freigeschalten werden. Beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und die FAQ Seite, mit häufig gestellten Fragen.








SUBSCRIBE NEWSLETTER

DAILY GROOVES

WORKSHOP

 Thumbnail

Workshop – Single Pedal Workouts Part 2


Aufgrund meiner Daily Grooves bei Instagram, wurde der Wunsch geäussert für einen weiteren kleinen Single Pedal... Mehr lesen »

BUCH TIPP

 Thumbnail

Mark Guiliana – Exploring Your Creativity on the Drumset


Mark Guiliana ist kein unbekannter. Er gehört zu den herausragendsten Schlagzeugern unserer Zeit. Sein Spiel besticht durch... Mehr lesen »

Agner Swiss Drumsticks   Puresound   Evans Drumheads   Anatolian Cymbals   Schlagwerk Percussion   audio protect ag   DRUMS ONLY Zürich   Tama Drums