Follow Us on Twitter   •   Project by derDrummer.ch   •   Support Us   •   FAQ   •   Links   •   Dienstag 27. Sep 2016
Yamaha Club Custom Swirl Black
- Anzeige -
- Anzeige -

Neuigkeiten aus dem Hause Anatolian Cymbals

Drums & Co. 14. Oktober 2010 - 10:18 UHR 0 Kommentare

Der türkische Cymbal Hersteller Anatolian Cymbals, hat wie angekündigt, seine Cymbal Serien überarbeitet.

Insbesondere wurde nun eine spezielle Jazz Serie entwickelt. Hand gehämmerte Cymbals mit einer neuen B20 Legierung. Die Jazz Serie lässt sich aber in den unterschiedlichsten Stilen einsetzen, egal ob BeBop, Swing, Free Jazz, Fusion, Latin Jazz, Hard Bop, Dixieland, Acid Jazz, Modern Creative, Downtown, Nu Jazz, Smooth Jazz, M-Base, Motown, New Orleans Jazz, World Jazz und andere Stile. Dabei bietet Anatolian in der Jazz Serie eine grosse Anzahl an Rides an. Eine grosse Klangvielfalt steht somit zur Verfügung. Die Cymbals werden sicherlich nicht nur bei Jazzdrummern eine grosse Euphorie hervorrufen. Die Preise werden demnächst bekanntgeben.

Ebenso nach wie vor erhältlich ist die Diamond 2 Serie. Hierbei steckt eine jahrelange Entwicklungsarbeit dahinter. Cymbals mit einem grossen musikalischem Spektrum. Schnelle Ansprache, schöne Optik sind nur einige Merkmale. Ebenfalls handgehämmert, B20 Legierung und erhältlich als Splash, Crash, Ride, Hi-Hat oder auch China Cymbals.

Die neue Ultimate 2 Serie überzeugt durch sein Dynamikumfang. Hier steckt ebenfalls die grosse Erfahrung der Anatolian Beckenschmiede. Vielseitig einsetzbar und ein grosse Musikalität. Erhältlich in den unterschiedlichsten Variationen.

Die Baris 2 Serie, ebenfalls handgehämmert und mit einer B20 Legierung, überzeugt mit einem frischen, brillanten sowie klaren Sound. Hier wurde nochmals alles überarbeitet und Details überarbeitet so das die Cymbals nochmals eine besondere Note erhalten.

Die Ambient 2 Serie wird ebenfalls handgehämmert, hat eine B20 Legierung und ist gerade für Drummer mit einem kleinerem Budget bestens geeignet. Abstriche beim Sound muss man aber deswegen sicherlich nicht machen. Warmer Sound und ein grosses Dynamikspektrum sind einige Merkmale dieser Serie.

Zuletzt gibt es noch die Signature 2 Serie von Anatolian. Hierbei handelt es sich um Cymbals welche mit Drummern entwickelt werden. Damit erhalten die Cymbals eine besondere Note und einen charakterisierten Sound. Dabei tragen diese Cymbals die Handschrift des jeweiligen Drummers welcher diese Cymbals mitentwickelt hat.

Alle weiteren Informationen und Details findet man unter boxoftrix.de. Wir werden uns in nächster Zeit sicherlich einmal die Jazz Serie von Anatolian Cymbals genauer anschauen und darüber im Detail berichten.

0 Kommentare

Artikel kommentieren

JazzDrummerWorld freut sich über Kommentare und ist an einer offenen Diskussion sehr interessiert. Deine Meinung zum Artikel ist wichtig. JazzDrummerWorld behält sich jedoch vor, beleidigende bzw., unangebrachte Kommentare zu löschen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder! Gewisse Kommentare werden nicht sofort angezeigt, sondern müssen erst freigeschalten werden. Beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und die FAQ Seite, mit häufig gestellten Fragen.








SUBSCRIBE NEWSLETTER

DAILY GROOVES

WORKSHOP

 Thumbnail

Workshop – Single Pedal Workouts Part 2


Aufgrund meiner Daily Grooves bei Instagram, wurde der Wunsch geäussert für einen weiteren kleinen Single Pedal... Mehr lesen »

BUCH TIPP

 Thumbnail

DRUM ALONG 9 – 10 Classic Rock Songs 3.0


Neu erhältlich ist aus der Drum Along gibt es ein weiteres Buch mit Classic Rock-Songs. In diesem Buch gibt es Songs von... Mehr lesen »

AKTUELLE NEWS

Agner Swiss Drumsticks   Puresound   Evans Drumheads   Anatolian Cymbals   Schlagwerk Percussion   audio protect ag   DRUMS ONLY Zürich   Tama Drums