Follow Us on Twitter   •   Project by derDrummer.ch   •   Support Us   •   FAQ   •   Links   •   Donnerstag 8. Dec 2016
- Anzeige -
Vison Ears  In-Ears
- Anzeige -

Neue Übungpads für das Drumset – Thinwood-Pads

Drums & Co. 01. Februar 2011 - 09:25 UHR 3 Kommentare

Thinwood Pads
© Copyright Foto by thinwood-pad.de

Grundsätzlich möchte man ja das Drumset nicht unbedingt dämpfen und nicht mehr klingen lassen. Dennoch gibt es Situationen wo man eben das ganze mit Pads dämpfen möchte. Sei es um in speziellen Wohnsituationen üben zu können, oder um den Nachbarn oder sonstigen Leuten nicht auf die Nerven zu gehen. Wer solche Pads sucht, womit es dennoch möglich ist am Drumset zu üben, sollte sich einmal die Thinwood Pads näher anschauen. Diese ermöglichen eine optimale Dämpfung und verfälschen dabei den Rebound nicht. Mit den Thinwoods kann man das ganze Set dämpfen. Die Pads liegen perfekt auf den Trommeln auf und der Schlagzeug Sound bleibt eben gedämpft hörbar. Somit steht dem lockerem üben in einer angenehmen Lautstärke nichts mehr im Wege.

Dabei gibt es die unterschiedlichsten Pads. Die Matten für die Bassdrum liegen auf dem Schlagfell auf. Befestigt wird die Matte mit Saugnäpfen und liegt auf der ganzen Schlagfläche auf. Ebenfalls gibt es noch eine weitere Variante mit Klettbänden, welche besonders für coated Felle geeignet ist. Es gibt unterschiedliche Dämpfungs Möglichkeiten der Bassdrum, je nach dem wie stark man die Bassdrum dämpfen möchte.

Es gibt jeweils komplette Dämpfungssets von Thinwood.

  • Thinwood Fusion Set 10″/12″/14″/14″ SD/BD-Universal mit Saugnäpfen oder Klettband
  • Thinwood Standard Set 12″/13″/16″/14″ SD /HH/2xCymbal/BD-Pad/Saugnäpfen oder Klettband
  • Thinwood Übungs-Fusion-Set 10″/12″/14″/14″ SD/HH/2xCymbal/BD.Universal mit Saugnäpfen oder Klettband
  • Thinwood Übungs-Standard Set 12″/13″/16″/14″ SD/BD-Universal mit Saugnäpfen oder Klettband

Gerade wer auch am Set verschiedene Techniken und Übungen üben möchte, aber das ganze in einer angenehmen Lautstärke machen möchte, kann dies mit den Thinwood Pads erreichen. Das spielen auf den Pads kann entspannt durchgeführt werden und der Rebound ist natürlich. Die Pads bestehen aus einem Rebound optimierten Material und wurden eben auf die Bedürfnisse von Schlagzeugern abgestimmt. Eine lange Lebensdauer haben die Pads ebenfalls.

Alle weiteren Informationen zu den Thinwood Pads mit Preisen findet man unter thinwood-pad.de.

3 Kommentare

  1. 18. Februar 2011 um 11:55 - Kommentar zitierenReply to this comment
    1

    Ich kann diese Pads sehr empfehlen. Unbedingt antesten!

  2. 27. Februar 2011 um 13:42 - Kommentar zitierenReply to this comment
    2

    Die Pads sind zum nachbarfreundlichen Üben ideal! Guter Rebound, Sound ok! Habe ich schon oft weiterempfohlen und werde das auch zukünftig tun…

  3. 27. Februar 2011 um 13:49 - Kommentar zitierenReply to this comment
    3

    Danke für die Kommentare.

    Das hört sich natürlich sehr gut an :) daher werden wir das ganze auch mal richtig antesten und uns selbst davon überzeugen!

Artikel kommentieren

JazzDrummerWorld freut sich über Kommentare und ist an einer offenen Diskussion sehr interessiert. Deine Meinung zum Artikel ist wichtig. JazzDrummerWorld behält sich jedoch vor, beleidigende bzw., unangebrachte Kommentare zu löschen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder! Gewisse Kommentare werden nicht sofort angezeigt, sondern müssen erst freigeschalten werden. Beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und die FAQ Seite, mit häufig gestellten Fragen.








SUBSCRIBE NEWSLETTER

DAILY GROOVES

WORKSHOP

 Thumbnail

Workshop – Single Pedal Workouts Part 2


Aufgrund meiner Daily Grooves bei Instagram, wurde der Wunsch geäussert für einen weiteren kleinen Single Pedal... Mehr lesen »

BUCH TIPP

 Thumbnail

Mark Guiliana – Exploring Your Creativity on the Drumset


Mark Guiliana ist kein unbekannter. Er gehört zu den herausragendsten Schlagzeugern unserer Zeit. Sein Spiel besticht durch... Mehr lesen »

Agner Swiss Drumsticks   Puresound   Evans Drumheads   Anatolian Cymbals   Schlagwerk Percussion   audio protect ag   DRUMS ONLY Zürich   Tama Drums