Follow Us on Twitter   •   Project by derDrummer.ch   •   Support Us   •   FAQ   •   Links   •   Donnerstag 29. Sep 2016
Yamaha Club Custom Swirl Black
- Anzeige -
Schlagraum
- Anzeige -

Istanbul Agop Lenny White Epoch Cymbal Serie

Drums & Co. 21. Februar 2011 - 20:35 UHR 0 Kommentare

Der türkische Cymbal Hersteller Istanbul bietet eine komplette Agop Epoch Signature Serie des Schlagzeugers Lenny White an. Diese besteht aus einem 14″ Hi-Hat, 17″, 18″, 19″ sowie 20″ Crash Cymbal sowie ein 22″ Ride Cymbal. Das Ride Cymbal ist schon eine Weile erhältlich. Die Cymbals sind nicht nur für den reinen Jazz Einsatz bestens zu gebrauchen, sondern machen auch in Jazzrock, Fusion usw. eine gute Figur.

Wenn man schon weiss, dass das Ride Cymbal nach einer Cymbal Vorlage von Drummer Tony Williams gefertigt wurde, kann man sich auch auf die anderen Cymbals freuen. Schon das Ride hat gewisse ausgeprägte Merkmale, wie eine äusserst kleine Kuppe sowie ein doch ziemlich stark gebogenes Profil. Der Klang ist beim Ride somit auch sehr erdig und warm, welcher zudem einen schönen ausgeprägten Ping Sound produziert.

Der offensichtlichste Unterschied beim aussehen des Ride Cymbals, zu den anderen Cymbals in dieser Serie, ist die Kuppe, welche beim Ride abgedreht ist und bei den anderen Cymbals naturbelassen wurde. Auch die Hi-Hats produzieren einen äusserst warmen und dunklen Klang. Auf alle Fälle ein klassisches Hi-Hat für Jazzer. Die vier Crash Cymbals bieten ein kontrolliertes Rauschen, wobei der Crash Effekt hier kurz ist. Bei den grösseren Crash Cymbals 19″ und 20″ kann man auch schon Crash/Ride Effekte erzielen und diese auch dementsprechend einsetzen.

Mit diesen Cymbals sind sicherlich jene Drummer bestens bedient, welche viel Wert auf deutliche Klangnuancen und Dynamik setzen. Die Cymbals bieten einen schönen Sound und sind vielseitig einsetzbar. Am besten jedoch in Jazz, Fusion oder auch Blues. Ein antesten der Cymbals lohnt sich auf alle Fälle.

Wer mal reinhören möchte, wie das ganze so klingt, kann sich bei musikmachen.de den Testbericht der Cymbals mit Drummer Alex Vesper anschauen.

Lenny White Epoch Istanbul Cymbals

0 Kommentare

Artikel kommentieren

JazzDrummerWorld freut sich über Kommentare und ist an einer offenen Diskussion sehr interessiert. Deine Meinung zum Artikel ist wichtig. JazzDrummerWorld behält sich jedoch vor, beleidigende bzw., unangebrachte Kommentare zu löschen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder! Gewisse Kommentare werden nicht sofort angezeigt, sondern müssen erst freigeschalten werden. Beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und die FAQ Seite, mit häufig gestellten Fragen.








SUBSCRIBE NEWSLETTER

DAILY GROOVES

WORKSHOP

 Thumbnail

Workshop – Single Pedal Workouts Part 2


Aufgrund meiner Daily Grooves bei Instagram, wurde der Wunsch geäussert für einen weiteren kleinen Single Pedal... Mehr lesen »

BUCH TIPP

 Thumbnail

DRUM ALONG 9 – 10 Classic Rock Songs 3.0


Neu erhältlich ist aus der Drum Along gibt es ein weiteres Buch mit Classic Rock-Songs. In diesem Buch gibt es Songs von... Mehr lesen »

AKTUELLE NEWS

Agner Swiss Drumsticks   Puresound   Evans Drumheads   Anatolian Cymbals   Schlagwerk Percussion   audio protect ag   DRUMS ONLY Zürich   Tama Drums