Follow Us on Twitter   •   Project by derDrummer.ch   •   Support Us   •   FAQ   •   Links   •   Montag 5. Dec 2016
- Anzeige -
Zildjian Low Volume 80 Cymbals
- Anzeige -

David Murray feat. Macy Gray und Gregory Porter „Be my Monster, Love“

CD Empfehlung 01. Juli 2013 - 09:50 UHR 0 Kommentare

David Murray feat. Macy Gray und Gregory Porter  "Be my Monster, Love"Das neuste Album des Saxophonisten und Grammy-Gewinners David Murray nennt sich „David Murray feat. Macy Gray und Gregory Porter „Be my Monster, Love“. Murray gilt heute als einer der wichtigsten sowie vielseitigsten Saxophonisten des modernen Jazz. Aber auch als Komponist und Bandleader ist er angesehen. Seine Karriere begann er in den 70er Jahren in Neu York. Er war Mitbegründer des World Saxophone Quartet, machte sich aber auch einen Namen in Europa, spielte mit „The Grateful Dead“ oder auch mit „The Roots“. Heute lebt er in Paris und letztes Jahr unterzeichnete er einen Vertrag beim New Yorker Label Motéma.

Dort wurde dann auch das Album Plays Nat King Cole En Español veröffentlicht.

Sein aktuellstes Quartett nennt sich „Infinity Quartet“ und mit „Be My Monster Love“ gibt es nun das erste Quartett-Album nach sechs Jahren. Dazu hat Saxophonist David Murray einige Musiker um sich gescharrt. Hierzu zählen der Pianist Macy Cary, Jaribu Shahid am Bass, Nasheet Waits am Schlagzeug sowie Bobby Bradford an der Trompete. Ausserdem gibt es auf dem Album zwei unterschiedliche Sänger zu hören. Einmal Macy Gray, welche ebenfalls eine Grammy-Preisträgerin ist und Sänger Gregory Porter.

Das Album bietet mit den 8 Songs einen guten Einblick in das Schaffen des Saxophonisten und widerspiegelt auch seine Vielseitigkeit. Es klingt locker, leicht unbeschwert. Besonders schön auch „Be My Monster Love“ mit der unverkennbaren Stimme von Macy Gray.

DAs Album gibt es bei amazon.de, jpc.de oder im iTunes Store.

Bewertung der Redaktion
★★★★½

0 Kommentare

Artikel kommentieren

JazzDrummerWorld freut sich über Kommentare und ist an einer offenen Diskussion sehr interessiert. Deine Meinung zum Artikel ist wichtig. JazzDrummerWorld behält sich jedoch vor, beleidigende bzw., unangebrachte Kommentare zu löschen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder! Gewisse Kommentare werden nicht sofort angezeigt, sondern müssen erst freigeschalten werden. Beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und die FAQ Seite, mit häufig gestellten Fragen.








SUBSCRIBE NEWSLETTER

DAILY GROOVES

WORKSHOP

 Thumbnail

Workshop – Single Pedal Workouts Part 2


Aufgrund meiner Daily Grooves bei Instagram, wurde der Wunsch geäussert für einen weiteren kleinen Single Pedal... Mehr lesen »

BUCH TIPP

 Thumbnail

Mark Guiliana – Exploring Your Creativity on the Drumset


Mark Guiliana ist kein unbekannter. Er gehört zu den herausragendsten Schlagzeugern unserer Zeit. Sein Spiel besticht durch... Mehr lesen »

Agner Swiss Drumsticks   Puresound   Evans Drumheads   Anatolian Cymbals   Schlagwerk Percussion   audio protect ag   DRUMS ONLY Zürich   Tama Drums