Follow Us on Twitter   •   Project by derDrummer.ch   •   Support Us   •   FAQ   •   Links   •   Samstag 10. Dec 2016
- Anzeige -
QSC Touchmix
- Anzeige -

Radio Swiss Jazz Report

Berichte 06. November 2009 - 09:00 UHR 0 Kommentare
Radio Swiss Jazz ist wohl den meisten Jazzliebhabern ein Begriff. Ein Radio, welches ein gut durchmischtes Musikprogramm zu bieten hat. Hier kommt man rund um die Uhr auf seine Kosten und kann als Zuhörer auch aktiv am Programm mitwirken. Nebst der guten Musik aus Jazz, Soul und Blues, bietet Radio Swiss Jazz vielmehr, gerade auch auf der Website radioswissjazz.ch!

Radio Swiss Jazz

Ein wichtiger Aspekt bei Radio Swiss Jazz ist die Schnittstelle zwischen dem Musikprogrammierer, Zuhörer sowie den Musikern. Denn so entsteht ein interessantes und abwechslungsreiches Radio Programm, welches der Zuhörer aktiv mitgestalten kann, was dem RSJ-Team sehr wichtig ist. Die einzelnen Titel aus der Playlist können auf der Website bewertet werden. Die Zuhörer können sich sogar als Musikjury einschreiben lassen und so erhalten diese fortlaufend Jazztitel vorgelegt, welche bewertet werden können. Damit das Musikprogramm noch mehr den Bedürfnissen der Zuhörer angepasst werden kann, werden regelmässig Hörerbefragungen durchgeführt, welche zu repräsentativen Ergebnissen führen. Radio Swiss Jazz ist es wichtig, ein Musikprogramm anzubieten, welches dem Hörer gerecht wird. Da Jazzhörer bzw. Liebhaber oft kritische Zuhörer sind, ergibt sich so ein vielschichtiges Programm. Im Archiv von Radio Swiss Jazz befinden sich 64’076 Tonträger sowie 747’033 Titeln.

Die Website von Radio Swiss Jazz bietet eine Vielzahl an nützlichen Informationen, rund um die gespielten Titel im Radio. Einerseits hat man das Musikprogramm, welches die aktuell gespielten Titel eines Tages anzeigt, zusätzlich kann man auch gespielte Titel suchen und weitere Informationen dazu erhalten. Es besteht auch die Möglichkeit, den Titel des Songs, den Interpreten mit weiterführenden Links, sowie die Biographie, Urheber, Aufnahmedatum abzufragen, und auch wann der Titel zuletzt gespielt wurde, wann er wieder im Radio gespielt wird, und nebenbei kann man auch einen Ausschnitt anhören. Eine Auflistung der einzelnen Tracks des Albums ist ebenfalls vorhanden, sowie Informationen wo das Album mit dem gespielten Titel erhältlich ist. Zu all dem können eigene Kommentare und Eindrücke abgeben werden.

Das Highlight der Radio Swiss Jazz Website ist sicherlich die Musikerdatenbank. Eine ausführliche Datenbank mit Informationen zu den Musikern, welche im Musikprogramm vorkommen. Sucht man einen bestimmten Musiker, gibt man diesen im Suchfeld ein und erhält eine Menge an Wissenswertem über den jeweiligen Künstler. Gibt man beispielsweise den Namen Joe Zawinul ein, erhält man seine Lebensdaten, mit Biografie, Diskografie, Web Link, Songliste, welche sich im RSJ Programm befinden, mit Hörbeispielen sowie nächstem Spieldatum im Radio. Falls der Musiker noch lebt, was bei Joe Zawinul leider nicht der Fall ist, werden ebenfalls die nächsten Konzerte angezeigt. All dies ist perfekt aufgebaut und sehr verständlich gegliedert.

Besondere Beachtung schenkt Radio Swiss Jazz Musikschaffenden aus der Schweiz. Schweizer Produktionen nehmen einen wichtigen Raum ein im Musikprogramm und soll den schweizer Musikern helfen, ihre Musik einem breiten Publikum zu präsentieren. So befindet sich im Programm des RSJ ca. 32% Musik von Schweizer Musikern.
Selbstverständlich findet man diese auch in der Datenbank. Als Musiker kann man diese auch aktiv selber nutzen. Dem Musiker wird angeboten, weitere Informationen zu den eigenen Musiktiteln, zur Person oder der Band bereitzustellen. Dazu muss man lediglich ein Formular ausfüllen und bekommt nach der Überprüfung die persönliche Logindaten. So hat der Musiker oder die Musikerin die Möglichkeit, Ergänzungen direct vorzunehmen. Einsicht bekommt man ebenfalls, wie oft die eigenen Titel im Programm von Radio Swiss Jazz gespielt werden, wie oft jeweils die Hörer sowie Hörerinnen diese via Internet abgefragt haben sowie welche Bewertungen man bekommen hat. Damit hat man als Musiker ein starkes Werkzeug zur Hand, mit welchem er vielerlei Informationen bereitstellen kann, aber auch erfährt, was Hörer für Meinungen zu einem Album oder Song abgegeben haben.

Abgerundet wird die Radio Swiss Jazz Website mit einem Konzertkalender sowie Konzert-Tipps, Musik-Tipps, Verlosungen und anderen nützlichen Themen rund um Jazz. Zudem ist Radio Swiss Jazz auch Partner von JAZZ’N’MORE.

Hier gehts zur Radio Swiss Jazz Website.

Dieser Artikel ist erschienen im JAZZ’N’MORE Magazin 6/2009 Nov./Dez. – Das Magazin ist an den meisten Kiosks für 11.- CHF erhältlich. Erscheint sechsmal im Jahr.

0 Kommentare

Artikel kommentieren

JazzDrummerWorld freut sich über Kommentare und ist an einer offenen Diskussion sehr interessiert. Deine Meinung zum Artikel ist wichtig. JazzDrummerWorld behält sich jedoch vor, beleidigende bzw., unangebrachte Kommentare zu löschen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder! Gewisse Kommentare werden nicht sofort angezeigt, sondern müssen erst freigeschalten werden. Beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und die FAQ Seite, mit häufig gestellten Fragen.








SUBSCRIBE NEWSLETTER

DAILY GROOVES

WORKSHOP

 Thumbnail

Workshop – Single Pedal Workouts Part 2


Aufgrund meiner Daily Grooves bei Instagram, wurde der Wunsch geäussert für einen weiteren kleinen Single Pedal... Mehr lesen »

BUCH TIPP

 Thumbnail

Mark Guiliana – Exploring Your Creativity on the Drumset


Mark Guiliana ist kein unbekannter. Er gehört zu den herausragendsten Schlagzeugern unserer Zeit. Sein Spiel besticht durch... Mehr lesen »

AKTUELLE NEWS

Agner Swiss Drumsticks   Puresound   Evans Drumheads   Anatolian Cymbals   Schlagwerk Percussion   audio protect ag   DRUMS ONLY Zürich   Tama Drums