Follow Us on Twitter   •   Project by derDrummer.ch   •   Support Us   •   FAQ   •   Links   •   Sonntag 4. Dec 2016
- Anzeige -
QSC Touchmix
- Anzeige -

Kommende Jazz- und Musikfestivals in der Schweiz

Event 22. März 2007 - 21:35 UHR 0 Kommentare

JazzMusicFestivalsjazzdrummerworld möchte einen Ausblick auf die kommenden Jazz- und Musikfestivals werfen und die einzelnen Festivals hier kurz erwähnen, welche dieses Jahr stattfinden werden.

Jazzfestival Bern 09. März bis 20. Mai
Am 9. März hat das Jazzfestival in Bern gestartet und die 32. Ausgabe des bekannten Jazzfestivals, hat auch dieses Jahr eine viel zahl an interessanten Musikern im Programm. jazzdrummerworld hat schon darüber berichtet, weshalb hier nicht nochmals darüber berichtet wird. Den Bericht finden Sie hier.

AMR Jazzfestival Genf vom 19. bis 24. April
Das AMR Jazzfestival in Genf legt besonderen Wert darauf, einheimische Künstler den Vortritt zu lassen und diese zu fördern. Aber auch internationale Stars treten am Festival auf. So werden Musiker, wie Michel Bastet, Pavel Pesta, das Re Bop Quintett und viele mehr erwartet. Das ausführliche Programm findet man unter www.amr-geneve.ch.

Jazzfestival Schaffhausen vom 09. bis 12. Mai
Auch das Jazzfestival in Schaffhausen gehört mittlerweile zu den bekannteren Festivals in der Schweiz. So wird auch dieses Jahr wiederum das Festival durchgeführt. Mit dabei sind dieses Jahr Musiker wie Pierre Favre. Pierre Favre wird unter dem Namen „The Drummers“ gemeinsam mit Fredy Studer und Lucas Niggli sowie Schülern ein Programm aufführen, in dem er aufzeigen wird, was alles so in Trommeln, Becken und Perkussion Instrumenten steckt. Auch diverse Pianotrios werden auftreten. So der Musiker Christoph Stiefel, das Trio des Pianisten Alex Theus u.a! Weitere Informationen sowie das komplette Programm finden Sie unter www.jazzfestival.ch.

Jazzfestival Basel vom 23. April bis 6.Mai
Auch das bekannte Jazzfestival Basel darf nicht fehlen. So wurde auch hier ein interessantes Programm zusammengestellt. So werden Jazzmusiker wie Dave Douglas, Kenny Garrett, Carla Bley oder auch Charles Lloyd erwartet. Auch Schweizer Musiker werden am Festival vertreten sein. So unter anderem das Jean-Paul Brodbeck Trio, das Hans Feigenwinter New Trio und viele mehr. Das Jazzfestival in Basel ein sehr attraktives Programm auf die Beine gestellt. Das komplette Programm findet man unter www.jazzfestivalbasel.ch.

Cully Jazzfestival vom 23. bis 31. März
Das zweite interessante Festival am Genfersee, das Cully Jazzfestival, findet dieses Jahr mit einer Jubiläumsausgabe statt. Auch hier sind wiederum Schweizer Musiker anwesend. Wie der Pianist Colin Vallon mit seinem Trio. Eines der Höhepunkte ist sicherlich das Konzert des französischen Schlagzeugers Manu Katché. Hier Manu Katché sein Projekt „Tendances“ vorstellen. Weitere Konzerte gibt es mit Dee Dee Bridgewater, dem Pianisten Thierry Lang oder auch mit dem Schlagzeuger Jack DeJohnette, welcher gemeinsam mit der Sängerin Sibongile Khumalo auftreten wird. Weiter Informationen findet man unter www.cullyjazz.ch.

Stanser Musiktage vom 16. April bis 21. April
Auch die Stanser Musiktage gehören mittlerweile zu den bekannten Musikfestivals in der Schweiz. Bei den Stanser Musiktagen, wird darauf geachtet, dass ein besonderes Programm entsteht. So treten auch Künstler auf, deren Namen man nicht so oft hört. Anwesend sind dieses Jahr Musiker wie der Schlagzeuger Christian Wohlfart, welcher gemeinsam mit dem Pianisten Michel Wintsch sowie dem Bassisten Christian Weber im Trio WWW auftreten wird. Das komplette Programm, sowie weiter Informationen zu den Stanser Musiktage findet man unter www.stansermusiktage.ch.

Jazzaar vom 17. April bis 21. April
Das Jazzaar gehört nun schon seit 15 Jahren zum Kulturprogramm in Aargau. Jedes Jahr organisiert der Aargauer Saxofonist sowie Komponist Fritz Renold, erstklassige Konzerte. Angehende Jazzmusiker und Topstars begegnen sich hier. Die Konzerte werden im Kultur- und Kongresshaus in Aarau abgehalten. Auftreten wird unter anderem das „Aargau Youth Orchestra“, welche von den Musikern, Randy Brecker an der Trompete, Dave Taylor an der Posaune sowie dem Schlagzeuger Adam Nussbaum unterstützt werden. Auch Musiker, wie der Vibrafonist Gary Burton oder der Pianist Makoto Ozone werden anwesend sein. Das Programm mit weiteren Informationen findet man unter www.jazzaar.com.

0 Kommentare

Artikel kommentieren

JazzDrummerWorld freut sich über Kommentare und ist an einer offenen Diskussion sehr interessiert. Deine Meinung zum Artikel ist wichtig. JazzDrummerWorld behält sich jedoch vor, beleidigende bzw., unangebrachte Kommentare zu löschen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder! Gewisse Kommentare werden nicht sofort angezeigt, sondern müssen erst freigeschalten werden. Beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und die FAQ Seite, mit häufig gestellten Fragen.








SUBSCRIBE NEWSLETTER

DAILY GROOVES

WORKSHOP

 Thumbnail

Workshop – Single Pedal Workouts Part 2


Aufgrund meiner Daily Grooves bei Instagram, wurde der Wunsch geäussert für einen weiteren kleinen Single Pedal... Mehr lesen »

BUCH TIPP

 Thumbnail

Mark Guiliana – Exploring Your Creativity on the Drumset


Mark Guiliana ist kein unbekannter. Er gehört zu den herausragendsten Schlagzeugern unserer Zeit. Sein Spiel besticht durch... Mehr lesen »

Agner Swiss Drumsticks   Puresound   Evans Drumheads   Anatolian Cymbals   Schlagwerk Percussion   audio protect ag   DRUMS ONLY Zürich   Tama Drums